MARCO SIMONCELLI SUPER SIC # 58 R.I.P.

 

Willkommen auf der wohl einzigen deutschsprachigen Marco-Simoncelli-Gedenkseite.

 

Beim MotoGP-Rennen in Sepang/Malaysia am 23.10.2011 stürzte Marco Simoncelli und erlag seinen schweren Verletzungen im Alter von nur 24 Jahren.

 

Ein großer und schrecklicher Verlust, in erster Linie selbstverständlich für seine Angehörigen, seine Eltern, seine Schwester und seine Verlobte, für den Motor-Rennsport,  seine Freunde und für seine Fans weltweit.

 

Cari parenti di Marco Simoncelli, piangiamo con voi!

 

Marco Simoncelli war nicht nur ein großartiger Rennfahrer, er war ein charismatischer, natürlicher, junger Mann, der gerade mit seinem Lächeln und dem Strahlen in seinen Augen die Herzen gewann und uns auch so in Erinnerung bleiben wird. Es wurde auch ganz bewusst darauf verzichtet, Bilder des furchtbaren Unfalles oder Links zu Bildern oder Videos zum Unfall auf dieser Homepage zu setzen, behalten wir Marco so in Erinnerung wie er war ...

 

Diese Homepage möchte an Marco erinnern, an den Marco Simoncelli, den wir als einen großartigen und talentierten Rennfahrer und als Menschen kennen- und schätzen gelernt haben, der in unseren Gedanken und unseren Herzen immer einen Platz haben wird.

 

Weltweit hat der viel zu frühe und tragische Unfalltod von Marco Entsetzen ausgelöst, Menschen jeglicher Nationalitäten und Konfessionen kamen vieler Orts zusammen, um gemeinsam zu trauern, um Marco zu gedenken.

 

Seit dem verhängnisvollen Oktober 2011 hat es unzählige Veranstaltungen gegeben, die Marco ehrten, die seiner gedachten, es wurden Projekte ins Leben gerufen, es entstand die Marco-Simoncelli-Stiftung, die zum einen Marco gedenkt und zum anderen auch durch seine Eltern, seine Familie und seiner Verlobten Kate sein Lebenswerk fortführt, nämlich sich für Menschen weltweit einsetzt, die dringend Hilfe benötigen.

 

Weitere aktuelle updates zu allen etwaigen Aktivitäten der Marco-Simoncelli-Stiftung oder ähnlich gelagerten Organisationen wie u.a. auch der der "58 boys" und deren events wird es ab dem 01.01.2013 auf dieser Gedenkseite nicht mehr geben, alle aktuellen Informationen sind jedoch selbstverständlich auf den jeweiligen Seiten der Veranstalter zu finden, deren Webseiten auch hier unter "Links" gefunden werden können.

 

Sofern es möglich ist, Informationen und bebildertes Material zu etwaigen Veranstaltungen im Gedenken an Marco Simoncelli auf dieser Webseite anbieten zu können, ohne ggf. irgendwelche Rechte und copyrights etwaiger Herausgeber und Fotografen zu verletzten, werden diese auf dieser Webseite unter "AKTUELL" veröffentlicht.

 

Es wird noch darauf hingewiesen, dass die auf dieser Homepage veröffentlichen Fotos und Videos im Internet frei zugänglich sind und dem jeweiligen Copyright des jeweiligen Fotografen/Herausgebers unterliegen, diese Fotos sind selbstverständlich auch mit Copyright desjenigen versehen.

 

 

© http://www.flickr.com/photos/fredv1/6282402887/in/photostream/lightbox/
© http://www.flickr.com/photos/fredv1/6282402887/in/photostream/lightbox/

Marco Simoncelli wurde nunmehr am 30.05.2014 von der Dorna und FIM posthum zur Moto-GP Legende ernannt und somit auch in die "hall of fame" aufgenommen.

 

Sein Vater, Paolo Simoncelli, wohnte dieser Zeremonie sichtlich gerührt bei und erklärte, dass er sehr gerührt und dankbar für die Auszeichnung sei als auch für die Tatsache, dass Marcos Startnummer 58 nie wieder vergeben wird und somit für immer an Marco erinnern werde, er sei überzeugt davon, dass Marco auch zum jetzigen Zeitpunkt noch ein großartiger Fahrer sein würde und Marco sicherlich sehr erfreut über die Auszeichnung wäre.

 

 

http://ciaosupersic58rip.blogspot.com/
http://ciaosupersic58rip.blogspot.com/

Free counters!